Samstag, 29. Juli 2017

Rezension: Unschuldig

Rezension:

https://booksandmyrabbits.blogspot.de/2017/07/rezension-unschuldig.html


Vielen Dank an den Autor, Thorsten Siemens, für die Bereitstellung des ePubs.

Über das Buch:

Titel: Unschuldig
Autor: Thorsten Siemens
Seiten: 292
Sprache: Deutsch
Verlag: Independently published
Art: Thriller, Horror
Preis: 2,99€ (Kindel Edition)
7,99€ (Taschenbuch)
ISBN: 978-1520634630
ASIN: B01BBMA50U

Inhalt:

WENN AUS KINDERN MÖRDER WERDEN! Als er am nächsten Tag erwachte, fasste er einen Entschluss: Ich werde nie wieder zögern, wenn ich einen Menschen töten muss. Nach dem Selbstmord seiner Mutter erlebt David eine schreckliche Kindheit bei seinem Onkel in Ungarn. Erst viele Jahre später erfährt er, wer für den Freitod seiner Mutter und den Tod seines Bruders mitverantwortlich ist. Er beschließt sich zu rächen und die Tochter dieses Mannes zu entführen. Doch irgendetwas geht schief und plötzlich erhält er seltsame Erpresserbriefe von einem Unbekannten.

Meine Meinung:

Das Cover finde ich super cool auch wenn nicht so viel drauf ist, mit dem weißen Hintergrund kommt die rote Hand aber natürlich noch mal besser und verleiht noch etwas gruseliger rüber.
Ich finde es gut das man direkt sieht das es ein Thriller ist und es auch etwas blutig wird.
Am Anfang dachte ich das es eine ganz nette Geschichte ist.
Es hat mich aber sehr schnell umgestimmt, als die Spannung dann stärker wurde und richtig etwas passiert ist. Die Spannung hat der Autor sehr schnell aufgebaut und auch bis zum Ende halten können, so wurde es nie langweilig und ich wollte immer wissen wie es weiter geht, ich konnte kaum noch aufhören und habe es an 1,5 Tagen durch gehabt.
 Der Schreibstyle war auch sehr aufregend, da die Geschichte einfach super zur Geltung kam.
Die Geschichte ist eine super Idee und gefällt mir sehr gut. Leider kommt es ja auch im echten Leben vor, dass sich Kinder auch so etwas grausames abschauen und dann auch so werden.
Die Charaktere fand ich eigentlich fast alle gut, außer den Onkel, bei ihm habe ich manchmal einfach nur den Kopf geschüttelt, da er aus meiner Sicht einfach schrecklich ist.
Das Buch hat mich sehr überzeugt, deswegen möchte ich es euch auch weiterempfehlen, grade wenn man ein e-Reader hat ist es nicht falsch sich das mal zu holen, da es ja auch dazu noch nicht so teuer ist. Von mir aufjedenfall eine Kaufempfehlung für Thriller Leser.

Ich gebe dem Buch: 5 Sterne


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen