Montag, 24. April 2017

Rezension: The Girl Before


Rezension:


The Girl Before - Sie war wie du. Und jetzt ist sie tot.

Titel: The Girl Before
Medium: Hörbuch
Autor: JP Delaney
Sprache: Deutsch
Verlag: der Hörbuchverlag
Art: Thriller
Preis: 14,99€
ISBN: 978-3844525434

Inhalt:
Nach einem Schicksalsschlag braucht Jane dringend einen Neuanfang. Daher überlegt sie nicht lange, als sie die Möglichkeit erhält, in ein hochmodernes Haus in London zu ziehen. Trotz der strengen Regeln – keine eigenen Möbel, ein Computer überwacht, was sie anzieht und was sie isst – ist sie fasziniert. Genauso wie von Edward, dem Besitzer und Architekten des Hauses. Doch bald erkennt Jane, dass sie ihrer verstorbenen Vormieterin Emma erschreckend ähnlich sieht. Sie lebt und liebt wie sie. Sie vertraut den gleichen Menschen. Und sie nähert sich der gleichen Gefahr.

Meine Meinung:
Ich habe mich so auf das Hörbuch gefreut, das mich der Satz ,,Sie war wie du und jetzt ist sie Tot'' total angesprochen hat. Auch das Cover finde ich sieht schon nach Spannung aus.
Von Anfang an hat es mich schon überzeugt und ich hatte etwas Angst das es dann am Ende nachlässt, da es einfach so toll war. Aber dies ist zum  Glück nicht eingetreten. Ich fand es bis zur letzten Seite einfach nur super toll.
Es ist sehr spannungsvoll und die Stimmen passen auch super zur Geschichte.
Die Charaktere sind ebenfalls super.
Ich kann es nur empfehlen und werde es mir aufjedenfall noch mal anhören oder auch mal lesen.

Ich gebe dem Hörbuch: 5 Sterne

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen